Unser Kaffee- Projekt Sidamo Bensa Segara Grundschule

Ein Kaffee mit gutem Gewissen

Dieser Spezialitätenkaffee Äthiopien Sidamo Grade 1 stammt aus der Region Sidamo (seit 2020 Sidama) in Äthiopien, dem Ursprungsland der Kaffeepflanze. Eine absolute Köstlichkeit mit nicht nur geschmacklich vielfältigen Geschmacksprofil sondern auch einem sozialen Grundgedanken durch Förderung eines Grundschulprojektes in der Region Sidamo.

Es ist ein (100%) sortenreiner Arabica-Kaffee. Durch Kauf des Rohkaffees unterstützen wir die Da Roberto Kaffeemanufaktur ein Grundschulprojekt unseres Premium-Kaffee Parterns in dieser Region. Begonnen hat dieses Projekt im Februar 2018 und 2019 wo unser Premium-Kaffee Lieferant gemeinsam mit seinem äthiopischen Partner Moplaco das Kaffeeanbaugebiet Sidamo besuchten. Während dieser Reise besuchten diese nicht nur die Kaffeebauern und deren Plantage, sondern lernten auch eines der Projekte in dieser Region kennen, die Moplaco in Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinschaft entwickelt hat. Die Segara-Grundschule. Diese Schule wurde vor mehr als 10 Jahren mit dem Vorsatz gebaut, ein Umfeld zu schaffen, in dem Kinder gerne zur Schule gehen. Zur Zeit besuchen etwa 2000 Kinder diese Schule. Seit ihren Anfängen hat sich die Schule merklich verbessern können und ist, wie unser Premium Kaffee-Lieferant uns mitteilt, “eine kontinuierliche Meisterleistung”.

Die Schule findet im Schichtbetrieb statt mit morgens und nachmittags jeweils 1000 Kindern pro Schicht. Zum Zeitpunkt des Besuchs unseres Premium-Kaffeepartners (2018) umfasste die Schule 10 Klassenzimmer, von denen nur 2 mit Betonböden ausgestattet waren. Die restlichen verfügten nur über sandige Lehmböden, die mit Holzstreifen abgedeckt waren. Dieser Bodenbelag ist zwar kostengünstig, aber auch die ideale Umgebung für Flöhe, die ein großes Problem für die überbelegten Klassenzimmer darstellen.

Unser Premium-Kaffee Partner glaubt fest an die Förderung nachhaltiger Gemeinschaften in der Kaffeeindustrie und hat zusammen mit Moplaco Trading PLC dem vor Ort befindlichen Handlespartner und der Gemeinde Segara 2018 beschlossen zusammenzuarbeiten, um bei der Renovierung weiterer Klassenzimmer zu helfen, die Böden und Wände zu verbessern und sie mit Möbeln auszustatten, mit dem Ziel eine sicherere und gesündere Umgebung für die Kinder dort zu schaffen. Ziel war und ist es auch weiterhin, Räume zu schaffen in dem die Kinder unter besseren Bedingungen lernen und arbeiten können. Zur Finanzierung dieses Projektes stellt unser Premium-Kaffee Partner einen Teil des Gewinns aus dem Rohkaffeeverauf direkt an die Segara Grundschule für die Renovierung zur Verfügung und leistet somit einen direkten Beitrag.

Sidamo Projektkaffee

Hier finden Sie auch mehr Details zum Kaffeegeschmack.

zum Shop

Ein direkter Beitrag für:

  • bessere Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Kinder
  • gesunde und sichere Umgebung durch renovierte u. möbilisierte Klassenzimmer für die Kinder zum lernen und arbeiten
  • tägliche Betreuung der Kinder
  • Unterstützung durch Material, Kapital und Wissens-Transfer
  • Einführung effizienter umweltverträglicher, ökonomischer und sozial nachhaltiger  Kaffeeanbau-, Ernte-, Nachbearbeitungs- methoden.
  • Erhöhtes lokales & globales Verantwortungsgefühl für Umwelt und Menschen